+49 (0) 241 470 370 0 info@bbmedica.de

Aktuelle Schulungen

Update EBM 2018

Struktur und Umgang mit dem EBM

  • kurze Einführung in die Thematik
  • Aufbau und Grundlagen des EBM

Aktuelle Änderungen und Neuerungen im EBM

  • Zuschlag für die Erstellung eines Medikamentenplans (Kapitel 01)
  • Hausärztlicher Versorgungsbereich Zuschlag zu der GOP 03060, 03062, 03063 und Zuschlag zu der GOP 03220 Chronikerpauschale (Kapitel 03)
  • Spezialisierte geriatrische Diagnostik und Versorgung sowie Einleitung und Koordination von Therapiemaßnahmen (Kapitel 30)
  • Kooperations- und Koordinationsleistungen in Pflegeheimen gemäß Anlage 27 zum BMV-Ä (Kapitel 37)
  • Delegationsfähige Leistungen (Kapitel 38)
  • Vergütung des Arztbriefes 86900 und 86901 (Kostenpauschalen)

Einführung weiterer Leistungen:

  • Hausbesuche
  • Unvorhergesehene Inanspruchnahme
  • Aufgliederung der Versichertenpauschalen, Hausärztliche Zusatzpauschale & Gesprächsleistung
  • Differenzierung der Chronikerpauschalen
  • Geriatrische Versorgung und Palliativmedizinische Versorgung

Labor Ausnahmekenziffern Budgetbefreiung

  • Fallbeispiele & Fragen/Antworten

 

Kursdetails

Kursnummer: V 18 S 1010
Referentin: Serin Alma 
Ort: Schulungszentrum BBmedica
Max. Teilnehmerzahl: 20
Zielgruppe: Medizinische Fachangestellte (Hausärzte, Kinderärzte), Auszubildende im 3. Lehrjahr

Datum: Mittwoch, 10.10.2018 von 15:00 – 18:00 Uhr
Gebühr: 40 € (inkl. MwSt.)

[et_pb_popup_builder _builder_version=“3.0.66″ popup_source=“content_editor“ divi_layout=“2069″ trigger_condition=“button“ trigger_button_text=“Für Schulung anmelden“ trigger_button_align=“left“ modal_style=“1″ border_style=“solid“]

Kursanmeldung

    Ist die Abrechnung für den Arbeitgeber oder erfolgt sie privat? *

    Achtung!
    Ihre Anmeldung ist nicht verbindlich.
    Sie sind erst angemeldet, wenn Sie von uns eine Auftragsbestätigung erhalten.

    Kleingedrucktes
    Anmeldefristen enden grundsätzlich 14 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung.
    Bitte beachten Sie, dass Sie nur dann verbindlich angemeldet sind,
    wenn Sie eine Auftragsbestätigung über die jeweilige Schulung von uns erhalten.
    Kurzfristige Absagen (weniger als 5 Werktage) müssen wir Ihnen in Rechnung stellen.
    Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Kurse kurzfristig abzusagen.

    Alle Preise verstehen sich inklusive der ges. Mehrwertsteuer,
    Preisänderungen vorbehalten.

    * Pflichtfelder

    [/et_pb_popup_builder]

    Cookie Consent with Real Cookie Banner