Parenterale Ernährung

BB medica arbeitet eng mit Haus- und Fachärzten und Pflegediensten zusammen und berät und beliefert mit Produkten zur parenteralen Ernährung.

 

Palliativ Care umfasst die Versorgung schwerstkranker und unheilbar erkrankter Patienten. Die Betroffenen  sind oft auf eine parenterale Ernährung angewiesen.

BB medica arbeitet eng mit Haus- und Fachärzten und Pflegediensten zusammen und berät und beliefert mit Produkten zur parenteralen Ernährung.

Palliativ Care umfasst die Versorgung schwerstkranker und unheilbar erkrankter Patienten. Die Betroffenen  sind oft auf eine  parenterale Ernährung angewiesen. Parenteral bedeutet im lateinischen „am Darm vorbei“. Die Zufuhr der Nährstoffe erfolgt über den Blutkreislauf. Die Infusionslösungen enthalten Fette, Eiweiße und Kohlenhydrate. Vitamine und Spurenelemente werden zusätzlich vom Apotheker beigemischt.

Für die parenterale Ernährung gibt es verschiedene Infusionslösungen. Die Menge und Zusammensetzung hängt von der Erkrankung, dem Alter, dem Gewicht und der Größe ab. Der behandelnde Arzt entscheidet, ob eine parenterale Ernährung notwendig ist und verordnet die individuelle Zusammensetzung.

Die parenterale Ernährung wird oft über ein sogenanntes Port-System verabreicht. Unter einem Portsystem, kurz Port, versteht man ein ins Unterhautfettgewebe implantiertes Kathetersystem, das von außen punktiert werden kann und einen dauerhaften Zugang zum arteriellen oder venösen Gefäßsystem oder zu bestimmten Körperhöhlen (z.B. zur Bauchhöhle) bietet.

Maßnahmen

  • Erstellen von Therapievorschlägen in Absprache mit dem behandelnden Arzt
  • Schulung der Pflegedienste oder Pflegefachkräfte in stationären Einrichtungen im Umgang mit der Portversorgung
  • Anstechen des Ports mit ärztlicher Delegation und Einwilligungserklärung des Patienten
  • Lieferung der Materialen zum Patienten nach Hause oder in die stationäre Einrichtung
  • Anforderung der Rezepte beim behandelnden Arzt und Weiterleitung an die Krankenkasse

Unsere Produkte zur parenteralen Ernährung erhalten Sie in unserem Onlineshop oder über unsere Fachberater vor Ort:

Ansprechpartner/in

Ralf Kuck

Ralf Kuck

Abteilungsleitung Außendienst

Mail: rkuck@bbmedica.de
Mobil: +49 (0)170 522 63 23

Heike Ostländer

Heike Ostländer

Außendienst examinierte Altenpflegerin

Mail: hostlaender@bbmedica.de
Mobil: +49 (0)170 522 63 20

Gabi Baartz

Gabi Baartz

Außendienst examinierte Krankenschwester

Mail: gbaartz@bbmedica.de
Mobil: +49 (0)151 72 60 25 22

Kathrin Rößler

Kathrin Rößler

Außendienst examinierte Krankenschwester

Mail: kroessler@bbmedica.de
Mobil: +49 (0)151 146 300 77

Klaudia Przybylla

Klaudia Przybylla

Außendienst examinierte Krankenschwester

Mail: kprzybylla@bbmedica.de
Mobil: +49 (0)172 975 55 76

Wiebke Crumbach

Wiebke Crumbach

Innendienst

Mail: wcrumbach@bbmedica.de
Tel.: +49 (0)241 470 370 26

Lara Schain

Lara Schain

Auszubildende Groß- und Außenhandel

Mail: lschain@bbmedica.de
Tel.: +49 (0)241 470 370 923